Herzlich Willkommen!!!

Freiluftgalerie eichenau 30. Juli -1. Oktober 2022

 

Die Freiluftgalerie Eichenau nähert sich ihrem Ende. Die Kunst-Planen bleiben noch bis zum 1. Oktober 2022 an Eichenaus Gartenzäunen hängen. Danach werden sie abgenommen und sortiert.

 

Am 8. Oktober 2022 findet um 11-12 Uhr auf der Rathauswiese die Abschlussveranstaltung der Freiluftgalerie statt.

 

Alle Käufer und Künstler und auch sonst alle Interessierten sind eingeladen an diesem Tag zur Rathauswiese zu kommen. Die gekauften Plakate werden dort an ihre Käufer übergeben. Käufer und Künstler können sich bei Interesse über die erworbenen Planen austauschen.

Alle noch nicht verkauften Planen werden dort ein letztes Mal ausgestellt und können direkt vor Ort erworben und mitgenommen werden. 

Es ist immer noch wunderbare Kunst erhältlich. Ein Blick lohnt sich. Kommen Sie doch vorbei!!

 

      


Dance unplugged am 15. Oktober 22 in der Friesenhalle

Ein einzigartiger Abend voller Live-Musik und Tanz!!

 

Mitreißende Live-Musik und stimmungsvoller Modern Jazz Tanz – diese Kombination gibt es selten auf der lokalen Bühne zu sehen. Aber es ist genau diese einzigartige Mischung, die „Dance Unplugged“ zu einem ganz besonderen kulturellen Highlight macht. In dieser sensationellen Show tritt das Eichenauer Tanzensemble „The Dynamic Diamonds“ unter der Leitung von Choreografin Elsa Ferraglioni gemeinsam mit der Rock&Pop-Band Altitude auf.

Das Programm ist abwechslungsreich und kurzweilig, denn die zwei Gruppen performen mal getrennt, mal zusammen und bieten dabei die eine oder andere Überraschung. In vielfältigen Choreografien zu Musikstücken aus aller Welt vereinen The Dynamic Diamonds klassischen Tanz mit Elementen aus Contemporary, Modern und Jazz. Von lyrischen Bewegungen zu Liedern von Bill Withers über temperamentvolle Tänze mit spanischem Flair bis hin zu energiegeladenen Party-Hits - die 16 Damen aus Eichenau und Umgebung begeistern immer wieder das Publikum mit ihrer Leidenschaft für Tanz.

Altitude, eine zweiköpfige Band aus Eichenau und München, sorgt über den Abend mit variantenreichen Rock- und Popsongs für stimmungsvolle Musik. In akustischen „unplugged“- Arrangements begleiten sie die Tänzerinnen mit sanften Gitarrenklängen und Gesang. Zu späterer Stunde zeigen sie sich mit Bass und E-Gitarre auch von ihrer rockigen Seite und reißen das Publikum mit bekannten Rock-Hits mit.

 

Nach der erfolgreichen Premiere von „Dance Unplugged“ im Juli gibt es nun erneut die Chance, diese sensationelle Aufführung zu erleben - am Samstag, den 15. Oktober um 19:30 Uhr in der Friesenhalle in Eichenau. Der Abend wird vom Förderverein für kulturelle Bildung in Eichenau e.V. mit Unterstützung von der Bürgerstiftung für den Landkreis Fürstenfeldbruck veranstaltet. Eintritt €10, Vorverkauf seit 16. September bei Bäckerei Fritz und Buchhandlung Rezai in Eichenau.





Gemeinsamer Holzschnitt von Hans Ullmann, Eva.Maria Schmid, Michael Gumtau, erstellt bei der Vernissage der Schaufensterausstellung 2019.

Titel: "Aus dem Hintergrund treten die Lebensbäume an das Licht". 

 


Galerie im Kunstareal

Zugspitzstraße 57 in Eichenau! 

Acht Eichenauer Künstlerinnen und Künstler haben sich zusammen mit in Eichenau an die Öffentlichkeit gewandt. Die "Schaufenster" im Wohngebiet weisen auf das Kunstareal hin. Beim nächsten Spaziergang in Eichenau dort vorbeischauen!  Am Zaun hängen die Flyer von Eva Kessler und Joachim Oberländer, Hans Bielmeier, Uli Baab und Michael Gumtau .


Kunstareal Eichenau
Kunstareal Eichenau









Kulturpolitik in den Ländern und im Bund: Hier tut sich viel zur kulturellen Bildung - Lesen Sie die KULTURPOLITISCHEN MITTEILUNGEN